Social Media: Der Erklär-Donut auf deutsch von cortex digital

Eine immer wiederkehrende Frage von Projektstartern ist: wie wichtig ist denn Facebook? Da schreiben die doch nur über ihre persönlichen Befindlichkeiten. Und Twitter? Naja, dann noch das Fotodings, ach ja, Instagramm – sind die denn alle wichtig in und für die Kampagne?

Wir sagen Ja! Alle auf ihre Weise und je nach Projekt wichtiger oder unwichtiger.

Denn im Internet und auf Sozialen  Plattformen sind die Interessengruppe und können so zeitsparend angesprochen werden.

Früher sind die Leute von Haus zu Haus gezogen, haben geklingelt und ihre Nachricht verbreitet – heute schreibt man ein Post/Beitrag auf Facebook, verlinkt den mit Twitter und macht noch ein schönes Foto für Instagramm und hat so gleich mehrere tausend Leser und im Idealfall auch Unterstützer.

 

Hier eine schöne Grafik von cortex digital

social-media-donut-deutsch-624x351

Ines ZimzinskiSocial Media: Der Erklär-Donut auf deutsch von cortex digital